Bürgerbewegung Königsbrunn e.V. Bürgerbewegung Königsbrunn e.V. Bürgerbewegung Königsbrunn e.V.

20.01.2016

Neuigkeiten >>

Gestern, am 19.01.2016 stimmte der Königsbrunner Stadtrat, gegen die Stimmen der „Freien Wähler“ einer Vereinbarung mit dem Landkreis Augsburg, der Stadt Augsburg und den Stadtwerken Augsburg für den Bau der Straßenbahn zu.


Die wichtigsten Eckdaten für den Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen „Haunstetten West“ und „Königsbrunn Zentrum“:

Neubaustrecke: ca. 4,6 km, davon

  •  Stadtgebiet Augsburg:           1,9 km
  •  Stadtgebiet Königsbrunn:      2,7 km 

 

Haltestellen:

  •  Neubau von 6 Haltestellen
  • Ertüchtigung von 2 Haltestellen

 

Fahrzeit:

  •  ca. 10 Minuten 

 

Gesamtfahrzeit von „Königsplatz“ bis „Königsbrunn Zentrum“:

  • ca. 30 Minuten 

 

Im 15-Minuten-Takt nach Königsbrunn, außer

  • Samstag 20-Minuten-Takt bis 20:30 Uhr
  • Sonntag 30-Minutentakt bis 09:00 Uhr
  • sonst Betriebszeiten wie bestehende Linie 3 

 

Einstellung der AVV Regionalbuslinie 740 

Die Stadtwerke Augsburg planen, bauen und betreiben die Straßenbahnlinie

 

Baukosten:

  • erste Schätzung ca. 34 Mio. Euro

 

Betriebskosten

  • Laufender Betrieb: 2,5 Mio. pro Jahr

Der Landkreis Augsburg (2/3) und die Stadt Königsbrunn (1/3, ca. 320.000 Euro) leisten ab Baubeginn einen jährlichen Zuschussbeitrag von 950.000 Euro.

Die Fahrgeldeinnahmen bleiben bei den Stadtwerken Augsburg

 

 

Zurück